Eine Fahrschule in Ungarn gesucht? Wer seinen EU-Führerschein legal in Ungarn erwerben möchte, muss nicht unbedingt ungarisch lernen, um die Prüfung zu bestehen. Wir beleuchten, wie Sie die theoretische Prüfung in unserer Partner-Fahrschule mühelos bestehen. Werden Sie bald wieder mobil auf Europas Straßen – Ihre EU Führerschein Agentur hilft Ihnen dabei!

Besuchen Sie unsere Partner-Fahrschule in Ungarn!

Unser Service ist passgenau auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Wir besprechen vorab mit Ihnen, welche Voraussetzungen zu erfüllen sind, wenn Sie Ihren Führerschein in Ungarn beantragen möchten. Natürlich werden Sie auch bei den Behördengängen, die anstehen, umfassend von uns unterstützt und sind niemals auf sich allein gestellt. Da Sie für den ungarischen EU-Führerschein ohne MPU Fahrstunden bei einer Fahrschule in Ungarn sowie das Bestehen der theoretischen und praktischen Fahrprüfung nachweisen müssen, ist der Besuch einer ungarischen Fahrschule obligatorisch.

Es gibt kaum deutschsprachige Fahrschulen in Ungarn, die für EU-Bürger offen sind und auch Unterricht für Kunden aus Deutschland anbieten. Wir machen es Ihnen ganz einfach und nehmen Ihnen die Suche nach den Nadel im Heuhaufen ab. Die gesamte Vorab-Kommunikation mit der Fahrschule im europäischen Ausland. An unseren Partner-Fahrschulen in Ungarn können Sie Unterricht auf Deutsch oder Englisch besuchen.

Details zum EU-Führerschein bei ungarischen Fahrschulen

Besuchen Sie unsere Partner-Fahrschulen in Ungarn in der Hauptstadt Budapest. Mit der Fahrschule in Budapest gewinnen Fahrschüler doppelt: Die Stadt an der Donau ist das beliebteste Reiseziel der Deutschen für Kurztrips, deshalb gestaltet sich die Anreise via Direktflug von zahlreichen deutschen Flughäfen aus als äußerst bequem und günstig.

Wir helfen Ihnen bei allen Schritten, die Sie erledigen müssen, wenn Sie Ihren Führerschein in einer ungarischen Fahrschule machen möchten. Dazu beraten wir Sie umfangreich darüber, welche Dokumente Sie benötigen und welche Tagespunkte Sie bei diesem Vorhaben erwarten.

Natürlich begleiten wir bzw. ein Dolmetscher Sie bei sämtlichen Schritten vor Ort, sodass Sie kein Problem mit der ungarischen Sprache haben werden. In einem speziell entwickelten Intensiv-Crashkurs werden Sie dann von unserer Partner-Fahrschule optimal auf die theoretische und praktische Prüfung vorbereitet. Die hohe Erfolgsquote spricht für unsere optimal durchdachte Gesamtleistung.

Zu unserem Rundum-Sorglos-Angebot für Ihren Besuch der ungarischen Fahrschule gehören:

  • Anmeldegebühren,
  • Aufenthaltsgenehmigung, Meldekarte,
  • ein ungarischen Wohnsitz für 185 Tage (Pflicht laut EU-Richtlinie),
  • Erste-Hilfe-Kurs,
  • sämtliche Gebühren der Fahrschule in Ungarn,
  • Fahrstunden, Theoriestunden,
  • Prüfungsgebühren für Theorie und praktische Prüfung,
  • Zusendung des gültigen Führerscheins per Einschreiben.

Schicken Sie uns jetzt Ihre Anmeldung und besprechen Sie mit uns alle Details für den Besuch einer deutschsprachigen Fahrschule in Ungarn.

Verlängerung, Nachweise, Umschreibung – weitere Services

Fotolia_134774239_XSNach dem Bestehen aller Prüfungen in Ungarn wird Ihnen der EU-Führerschein mit einer Befristung auf zehn Jahre ausgestellt. Die Befristung ist seit 2013 Standard für alle Klassen des EU-Führerscheins. Nach Ablauf dieses Zeitraums ist der Führerschein nicht mehr gültig und muss verlängert werden. Das ist aber nicht weiter schwer:

Sie benötigen lediglich zwei Anreisen nach Ungarn, bei denen Sie – von unseren Mitarbeitern begleitet – ungarische Behörden aufsuchen, um den Nachweis Ihrer Fahrtauglichkeit zu erbringen und bei der ungarischen Führerscheinstelle die Verlängerung zu beantragen. Sollte Ihr ungarischer Führerschein abgelaufen sein oder bald ablaufen, melden Sie sich bei uns. Wir verhelfen Ihnen zu einer gültigen, neuen Variante. Wir helfen Ihnen auch beim Führerschein umschreiben lassen! Fahren Sie legal und sicher mit unseren Services!