Polnischer Führerschein in Deutschland gültig In einem aktuellen Fall vom 24.09.2013 wurde ein Mann vor dem Amtsgericht Prenzlau wegen Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis angeklagt. Jedoch besaß dieser einen EU-Führerschein aus Polen. Bei dem Erwerb der Lizenz wurde die 185-Tage-Regelung eingehalten, womit der Mann alle Voraussetzungen für einen legalen Erwerb erfüllte. Das Resultat der Anklage war.. weiterlesen →

Eine Fahrschule in Ungarn gesucht? Wer seinen EU-Führerschein legal in Ungarn erwerben möchte, muss nicht unbedingt ungarisch lernen, um die Prüfung zu bestehen. Wir beleuchten, wie Sie die theoretische Prüfung in unserer Partner-Fahrschule mühelos bestehen. Werden Sie bald wieder mobil auf Europas Straßen – Ihre EU Führerschein Agentur hilft Ihnen dabei! Besuchen Sie unsere Partner-Fahrschule.. weiterlesen →

13 Feb 2018
Februar 13, 2018

Idiotentest und Führerschein

Kaum etwas löst bei Autofahrern so schnell Angstschweiß aus wie die Wortkombination Idiotentest und Führerschein. Denn die Durchfallquote bei der sogenannten Medizinisch-Psychologischen-Untersuchung(MPU), so der offizielle Name, ist mit annähernd 50% enorm hoch. In manchen Fällen fordert der Staat nach dem Entzug der Fahrerlaubnis allerdings eine erfolgreiche MPU bevor die Fahrerlaubnis wieder erlangt werden darf. Meistens.. weiterlesen →

08 Feb 2018
Februar 8, 2018

Führerschein in 7 Tagen: Geht das?

Führerschein in 7 Tagen: So schaffen sie das! Wer regelmäßig die Theoriestunden in der Fahrschule besucht, alle Behördengänge sowie den Sehtest und die Erste-Hilfe-Schulung erledigt, der benötigt normalerweise zum Absolvieren aller benötigten Theorie- und Fahrstunden nebst Spezialfahrten, Theorieprüfung und praktischer Prüfung ungefähr 3 bis 5 Monate. In speziellen Ferienkursen kann die Führerscheinausbildung sogar binnen 6.. weiterlesen →

Spanischer Führerschein: Weite Anreise lohnt oft nicht Verkehrsdelikte wie Geschwindigkeitsüberschreitungen und Fahren und Drogen- oder Alkoholeinfluss können in Deutschland zum Entzug der Fahrerlaubnis führen. Zur Wiedererlangung des Führerscheins ist dann oft die sogenannte MPU, im Volksmund Idiotentest genannt, nötig. Wer diese Auflage aufgebrummt bekommen hat, ist oft erheblichen finanziellen und emotionalen Belastungen ausgesetzt. Der von.. weiterlesen →